Die 5 besten, holländischen EMA-Momente

Die 5 besten, holländischen EMA-Momente

There are always some wild EMA moments when the show's in the Netherlands.

Katy Perry, Miley Cyrus, Slash, Snoop Dogg, Rotterdam

Das eine Mal, als Katy Perry in Amster zu einem Maibaum wurde. Katy Perry verblüffte alles und jeden, als sie sich bei den EMAs 2013 auf ihrer Show in einen menschlichen Maibaum verwandelte. Während sie ihren Song "Unconditionally" performte, wurde sie in die Luft geschmissen und dort von Tänzern künstlerisch mit Maibaum-Bändchen beschmückt. Ihre Show beendete sie noch mitten in der Luft. Kein Ding.

GIPHY


Als Slash und Blackstreet sich die Bühne in Rotterdam teilten. Es war einfach der Hammer als die Jungs von "No Diggity" und die lebende Rocklegende Slash sich für einen Song zusammentaten und "Fix" im Jahre 1997 kreierten. Die Kombination von Blackstreets Soul-Gesang und Slashs energievollem Gitarrenriff garantierte bereits zuvor einen legendären Auftritt.

Als Miley Cyrus sich in Amsterdam einen Joint anzündete.2013 war Miley Cyrus dabei, überall für Chaos zu sorgen; natürlich auch bei den EMAs in Amsterdam. Miley ließ sich auf keinen Fall die Chance entgehen, OMG-Momente zu kreieren. Ihren 'Best Video'-Sieg feierte sie, indem sie sich vor dem gesamten EMA-Publikum einen Joint anzündete und den Award annahm.

GIPHY
When in Amsterdam!

Bjorks wunderbar unheimliche Bachelorette-Performance in Rotterdam. Damals in 1997, fesselte Bjork die EMA-Zuschauer als sie ihrne Song "Bachelorette" performte: Streicherensemble inklusive! Zudem war die Bühne mit lauter Korallen geschmückt die aussahen, als wären sie aus dem All eingeflogen. Die Theorie, dass Bjork vielleicht aus dieser Welt ist, wurde nur bestärkt.

mgid:file:gsp:scenic:/international/mtvema/2013/images/_night-of/performers/Snoop-Dogg-Getty-Images-for-MTV-187598753.jpg


Als Snoop Dogg mit Afrojack "Gin and Juice" performte. Besser als die Performance von Snoop Doggs "Gin and Juice kann es gar nicht sein. Als sich also Snoop Dogg mit dem EDM-Star Afrojack zusammentat, um auf den EMAs 2013 aufzutreten, war es schon fast wie aus einem Märchen.