Bebe Rexha

Bebe Rexha

Krasse Zusammenarbeiten, eigene Top-Hits: 2016 scheint voll und Ganz Bebe Rexhas Jahr zu sein.

Nominiert für

  • Best New

  • Best Push

Danke, dass du gevotet hast!

lustige Fakten

Aus: Brooklyn, New York.

Debütalbum: 'I Can't Stop Drinking About You' (2014)

Großer Durchbruch: 'No Broken Hearts' (2016)

Coole Featurings: 'Hey Mama' mit David Guetta, Nicki Minaj & Afrojack

Geile Auszeichnungen: Bebe ist eine talentierte Songschreiberin, die bereits Eminems 'The Monster' (2013) und Iggy Azelias 'Team' (2016) geschrieben hat.

EMA Nominireungen: Best Collaboration 2015 mit David Guetta, Nicki Minaj & Afrojack

Fun Fact: Vor ihrer Solokarriere, war Bebe Frontsängerin des Elektro-Duos Dark Cards, mit Pete Wentz von Fall Out Boy

Warum MTV sie liebt: Ob es ihre eigenen Songs, oder die ihrer Kollegen sind: alles was Bebe anpackt, scheint zu Gold zu werden!